Gemeinde Buchs Buchser Lied


Home

News

Amtliche Publikationen

Amtliche Todesanzeigen

Ratsnachrichten

Newsletter

Buchs A-Z

Agenda / Veranstaltungen

Portrait

Verwaltung

Politik

Schulen

Gewerbe

Vereine

Kabelnetz

Download

Links



Buchs ZH 2017
Impressum


« Zur (Archiv-)Übersicht

Anpassung Gebührentarif der Wasserversorgung Buchs


Der Gemeinderat hat gestützt auf Art. 12 der Verordnung über die Gebühren für Wasserversorgungsanlagen (WVGebVO) vom 24. September 2009 den Gebührentarif, gültig ab 1. Januar 2010, rückwirkend angepasst.

Die damals beabsichtigte vereinfachte Berechnungsmethode (Vereinigung von Mietgebühr und Grundgebühr für Wasserzähler) hätte vor allem bei Mehrfamilienhäusern zu empfindlichen Gebührenerhöhungen geführt. Dies war damals wie heute weder nötig noch beabsichtigt.

Bei Ziffer 3 des Gebührentarifs wird darum bei den Wasserzählern für Wohnbauten die ursprüngliche Differenzierung zwischen Grundgebühr und Mietgebühr wieder eingeführt. Diese Massnahme ist kostenneutral bzw. hat keinen Nachbezug oder Rückerstattung der Mietgebühr für Wasserzähler zur Folge. Die jährliche Mietgebühr (inkl. Grundgebühr) der Wasserzähler für Industrie- und Gewerbebetriebe bedarf keiner Anpassung.

Gemäss Art. 12 WVGebVO liegt die Festsetzung der Tarifordnung in der Kompetenz des Gemeinderates. Die Publikation erfolgt im Sinne von § 68a des Gemeindegesetzes. Gegen diesen Beschluss kann innert 30 Tagen, von der Publikation an gerechnet, beim Bezirksrat Dielsdorf, Geissackerstrasse 24, 8157 Dielsdorf, schriftlich Rekurs erhoben werden. Die in dreifacher Ausführung einzureichende Rekursschrift muss einen Antrag sowie dessen Begründung enthalten. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und, soweit möglich, beizulegen.

Abteilung Bau + Werke Buchs



14.03.2014

Quicklinks: Primarschule - Sekundarschule Petermoos - Reformierte Kirche - Bibliothek