Abmeldung / Wegzug

Zuständiges Amt: Einwohnerkontrolle

Sie verlassen unsere Gemeinde? Wir wünschen Ihnen für die Zukunft am neuen Wohnort alles Gute.

Damit wir Sie aus unserem Einwohner- und Steuerregister austragen können, müssen Sie sich innert 14 Tagen nach dem Wegzug bei unserem Schalter abmelden.
Falls Sie ins Ausland wegziehen, bitte wir Sie, sich mind. vier Wochen bevor Sie die Schweiz verlassen, sich persönlich in der Einwohnerkontrolle und im Steueramt der Gemeinde Buchs zu melden. Besten Dank.

Wenn Sie das Schweizerbürgerrecht besitzen, benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen:
  • Schriftenempfangsschein

Wenn Sie eine andere Staatsbürgerschaft besitzen, benötigen wir von Ihnen:
  • Ausländerausweis

Mit dem Online-Dienst eUmzugZH von ZHservices können Einwohnerinnen und Einwohner des Kantons Zürich bei einem Wegzug die Meldepflicht in wenigen Schritten elektronisch erledigen.

Diese Umzugsmeldung ist auch für Wochenaufenthalter verfügbar.

Anmeldung/Abmeldung/Adressänderung innerhalb der Gemeinde
www.services.zh.ch/app/eUmzugZH

Wir verweisen Sie diesbezüglich auch auf das Gesetz über das Meldewesen und die Einwohnerregister (MERG) des Kantons Zürich.

Preis: gratis


zur Übersicht


Gedruckt am 09.12.2018 23:08:59